Aprilwetter

Es ist Sonntag. Der erste in den Frühlingsferien. Und das Aprilwetter tut seinem Namen alle Ehre: Ein Stelldichein aus Sonne und Regen. Über der Tabakscheune biegt sich ein bunter Bogen von einem Ende des Dorfes zum anderen – gerade so, als wollte er unser wunderbares Zuhause vor den dunklen Gewitterwolken beschützen.

Foto von Angela Lembo