Bisiker Fasnachtsumzug 2012

Der Wettergott war ihnen wohl gesinnt, als die drei Bisiker Besen-Hexen am 29. Februar die bunte Fasnachtsgesellschaft auf dem Rosengartenparkplatz zusammentrommelte. Im strahlenden Sonnenschein präsentierten die Kinder ihre liebevoll zusammengestellten Kostüme:

Sie kamen als Globi, als Bio-Gurke und Rüebli, als Hexen, Clowns und Marienkäfer und machten – wie es sich gehört – zünftig Lärm. Den Umzug führte übrigens unser Chnolle an: Der Strohkopf ist das neue Bisiker Fasnachtsmaskottchen und wird uns fortan jedes Jahr begleiten, wenn wir den Winter aus dem Dorf vertreiben.